Gartentrends

  Kommentare (0)

So schmückst Du Deinen Garten im Sommer 2011

Bali Fahnen, Windspiele, Gartenzwerge und Rasensprengerblumen – noch nie war die Auswahl an attraktiver Gartendekoration so vielfältig wie heute. Hier erfährst Du, wie Du Deinen Garten im Sommer besonders reizvoll gestaltest.

Dekoideen für den sommerlichen Garten

Die Themen in diesem Artikel:

Diesen Artikel weiterempfehlen:

diesen Artikel weiterempgfehlen

Die klassische Art

Klassische Dekoobjekte sind Gartenzwerge, Tierfiguren und bunte Blumen. Insbesondere Kinder haben an dieser Art der Sommerdekoration ihre Freude. So kann der Garten zum Beispiel in einen richtigen Märchenpark verwandelt werden. Aber auch Tierfiguren, zum Beispiel Rehkitze, Wildschweine, Schafe, Schwäne und kleine Esel stellen eine Bereicherung für jeden phantasievoll gestalteten Garten dar.

Im Netz gibt es einige Firmen, die sich auf den Vertrieb von Gartenfiguren spezialisiert haben. Hier findest Du neben den kunterbunten Gartenzwergen meistens auch Figuren und kleine Statuen aus Keramik, Polyresin oder Stein, die der stilvollen Dekoration dienen.

Antike Dekorationsideen für den Garten

In vielen Fachgeschäften und auch im Internet kannst Du spezielle Dekorationsartikel für den Garten kaufen, die antiken Vorbildern nachempfunden sind. So sind dort unter anderem täuschend echt aussehende und zumeist aus weißem Stein oder Kunststoff gefertigte Statuen erhältlich, die sehr häufig griechische oder römische Götter darstellen.

Viele Menschen entscheiden sich aber auch für den klassischen wappentragenden Löwen, der an der Gartenpforte majestätisch Wache hält. Sehr beliebt sind auch zum Stil passende Pflanzkübel, die Amphoren oder reichlich mit Ornamenten verzierte Behältnisse darstellen. Wer es ganz romantisch möchte, der kauft sich einen Rosenbogen, an dem er die Blumen emporwachsen lässt.

Ein Windspiel bringt Bewegung in den Garten

Besonders reizend sind insbesondere auch jene Accessoires, die sich bewegen. Dazu gehört beispielsweise auch das Windspiel. Die Windspiele gibt es in unterschiedlichen, meist sehr bunten Ausführungen. So existieren neben den klassischen Windrädern auch Klangspiele, die aus hölzernen oder metallischen Hohlstäben bestehen, die bei Bewegung aneinanderschlagen und mitunter zauberhafte Klänge von sich geben.

Werden diese Klangspiele auf den ersten Blick unsichtbar in einem Baum oder in einem Busch installiert, wirkt das Ganze für denjenigen, der darüber nicht Bescheid weiß, mitunter auch etwas geheimnisvoll und gespenstisch.

Exotische Gartendekoration für den Sommer

In den letzten Jahren ist die Umbul-Umbul-Fahne sehr in Mode gekommen. Diese Fahne wird umgangssprachlich häufig auch nur als Bali-Fahne bezeichnet, da die farbenfrohe Gartendekoration ursprünglich von dort stammt. Für die Balinesen haben die Umbul Umbul Fahnen eine ganz besondere Bedeutung. So gelten sie als Symbol für die Götter und werden diesbezüglich traditionell bei Zeremonien und hinduistischen Festen als Dekoration genutzt.

Die schlanken, bogenförmigen Bali Fahnen gibt es in vielen unterschiedlichen Farben. In ihrem Ursprungsland wird jeder Farbe eine bestimmte Eigenschaft zugeschrieben. So steht demnach die Farbe Blau für Ruhm, Grün für Frieden, Gelb für die Ewigkeit, Rot für den Mut, Schwarz für die Macht und Weiß für die Reinheit.

Die Rasensprengerblume - Spaßfaktor mit praktischem Nutzen

Nicht nur bei den Gartenbesitzern, sondern auch bei den Kindern sehr beliebt ist die Rasensprengerblume. Die bunte Rasensprengerblume wird mit einem Spieß in der Erde befestigt und anschließend an einen Wasserschlauch angeschlossen.

Ist die Rasensprengerblume in Betrieb, so entwickelt diese sehr schnell ein Eigenleben. Die Blüte dreht und wendet sich in alle Richtungen und spritzt dabei mit Wasser, so dass die Blumen, bzw. der Rasen gleichmäßig gewässert werden. Insbesondere für Kinder ist es ein Heidenspaß, nur mit Badehose bekleidet durch den künstlich erzeugten Regen zu rennen, vor allem deshalb, weil man nie genau weiß, an welcher Stelle die Blume das nächste Mal spritzen wird.

Fazit:

Es gibt sehr viele verschiedene Dekorationsmöglichkeiten für den Garten. Neben den klassischen Gartenzwergen sind derzeit auch die Bali Fahnen und Windspiele groß in Mode. Darüber hinaus sieht eine Rasensprengerblume nicht nur sehr hübsch aus, sondern versorgt die Pflanzen insbesondere in den heißen Sommermonaten mit Wasser.

Hast Du eine Frage zu diesem Artikel oder Thema, dann stell sie hier »
    weiterempfehlen drucken
  •   Kommentare(0)
  • Kommentar schreiben
Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Artikel abgegeben!
Hast Du eine Frage zu diesem Artikel oder Thema? Dann schreib doch den ersten Kommentar!

Deine Frage / Dein Kommentar

Name:
Fragen / Kommentar:
 
 
Artikel per E-Mail weiterempfehlen
(ein Link zu diesem Artikel ist in der E-Mail automatisch enthalten)

absenden schließen
Zum Shop