Gartentechnik

  Kommentare (0)

Den richtigen Werkzeugkasten kaufen

Beim Heimwerken in Haus und Garten ist die Wahl des richtigen Werkzeugs oft von entscheidender Bedeutung. Das Angebot im Bereich der Handwerkzeuge ist dabei so vielfältig, dass es nicht immer leicht ist das Sortiment zu finden, das den eigenen Anforderungen entspricht. Wir vergleichen Werkzeugkästen verschiedener Marken und zeigen ihre jeweiligen Vorzüge und Mängel.

Augen auf beim Werkzeugkauf

Die Themen in diesem Artikel:

Diesen Artikel weiterempfehlen:

diesen Artikel weiterempgfehlen

Mannesmann 29555 Werkzeugkoffer

Der Mannesmann 29555 ist ein 555 - teiliges und damit sehr umfangreiches Werkzeugset. Neben einem Steckschlüsselsatz mit 1/4 Zoll und 1/8 Zoll Antrieb enthält es eine 3/8 Zoll Umschaltknarre mit den passenden Adaptern und Verlängerungen. Weiterhin sind eine Wasserpumpen - und eine Kombizange sowie ein Sortiment von Bit-Einsätzen und verschiedene Gabel-Ringschlüssel Teil dieser Werkzeugkiste. Diverse Schraubenzieher, ein Stanley-Messer, eine Säge, ein Zündkerzen-Einsatz und Kleinteile wie Maßband, Dübel und Nägel vervollständigen die Bestückung. Das Gewicht des Werkzeugkoffers liegt bei knappen fünf Kilo.

Mit dem Mannesmann 29555 bekommt man für einen relativ günstigen Preis eine große Auswahl an Werkzeugen. Leider nutzen sich die Schraubenzieher schnell ab. Auch das Sägeblatt weißt kleine Mängel in der Belastbarkeit auf und die Zangen können klemmen. Für jeden, der nur kleine Montage - oder Reperaturarbeiten drinnen wie draußen durchführen und dabei alle nötigen Werkzeuge und Zubehörteile griffbereit haben will, ist der Mannesmann 29555 eine interessante Wahl.

Famex 144-FX-55-57 Universal-Werkzeugkoffer

Der Famex 144-FX-55-57 ist ein sechs Kilogramm schwerer Werkzeugkoffer, dessen Bestückung aus 168 Teilen besteht.

Im Set sind neben einem Hammer und einer Umschaltknarre mit 3/8 Zoll Antrieb eine Wasserpumpen-, eine Teflon- und eine Kombizange enthalten. Daneben bietet der Famex 144-FX-55-57 Schraubenzieher in verschiedenen Größen, einen kompletten Steckschlüsselsatz, Sechskant- sowie Gabel-Ringschlüssel, zwei Dutzend Bits, zwei Zündkerzensteckeinsätze und eine Messingdrahtbürste. Auf alle Werkzeuge bietet der Hersteller fünf Jahre Garantie.

Der Famex 144-FX-55-57 Universal-Werkzeugkoffer ist zwar nicht so günstig wie der Mannesmann 29555, jedoch sind alle Werkzeuge von hoher Qualität. Neben allen Reperaturen in Haus und Garten, die mit diesem umfangreichen Werkzeugsortiment bewältigt werden können, ist der Famex 144-FX-55-57 auch für Arbeiten am Auto, Motorrad oder Fahrrad geeignet.

Lux Werkzeugkoffer Profi

Der Lux Werkzeugkoffer Profi ist ein Metallkoffer mit siebzigteiliger Bestückung. Er enthält eine 1/4 -sowie eine 1/2-Zoll-Umschaltknarre, einen 1/4 - Zoll Steckschlüsselhalter und 21 Sechskant-Einsätze von 4-27 mm. Daneben bietet dieses Sortiment 2 Zündkerzen-Einsätze zu 16 - bzw. 21 mm, 7 Maul-Ringschlüssel, verschiedene Schraubendreher eine Bit-Aufnahme mit 20 Bits eine Kombizange, einen Seitenschneider, einen Hammer, einen Spannungsprüfer und eine Metallsäge. Eine Wasserpumpenzange ist nicht Teil der Bestückung.

Insgesamt bietet der Lux Werkzeugkoffer eine solide Qualität auf einem vernünftigen Preisniveau. Lediglich bei den Schlüsseln werden kleine Mängel deutlich, da diese zum Teil nicht sauber entgratet wurden. Die Schraubendreher, der Hammer und die Zangen sind dagegen qualitativ hochwertig. Wer keine professionellen Arbeiten mit sehr niedrigen Toleranzen ausführen muss, kann mit dem Lux Werkzeugkoffer Profi nahezu allen Reperaturen und Montagen, die im - und ums Haus anfallen, Herr werden.

Werkzeugkoffer von Wuerth

Wuerth geht in Sachen Werkzeugkoffer einen etwas anderen Weg als die meisten Werkzeuganbieter. Wuerth bietet Koffer und Bestückung seperat an. Damit ist es möglich, sich sein Wunschsortiment individuell zusammenzustellen und die passende Aufbewahrungsart in Form eines der zahlreichen Wuerth Werkzeugkoffer zu wählen.

Wenn man einen Werkzeugkasten kaufen will, ist Wuerth, auch im Hinblick auf die Kosten, immer eine gute Anlaufstation. Zwar haben die Sortimente ihren Preis, jedoch halten sich Werkzeuge von guter Qualität, wie sie hier zweifelsfrei angeboten werden, oft ein Leben lang. Dies kann auf lange Sicht gesehen günstiger sein, als der Erwerb billiger und fertig bestückter Werkzeugkisten, da dort häufig ein mehrfaches Nachrüsten nötig ist.

Eine große Auswahl bester Werkzeugkoffer findest Du im Gartenwelt.de-Shop>>

Fazit:

Wer beim Kauf von Werkzeugkoffern nur nach den billigsten Angeboten am Markt sucht, wird des Öfteren enttäuscht werden. Das Sparen an der falschen Stelle zieht in Sachen Werkzeug meist den Erwerb minderer Qualität nach sich. Wer sich über seine Erwartungen bezüglich seines Werkzeugs im Klaren ist, kann dagegen durch die sorgfältige Auswahl des Anbieters einen Werkzeugkasten finden, der allen Arbeitsanforderungen in Haus und Garten gerecht wird.

Hast Du eine Frage zu diesem Artikel oder Thema, dann stell sie hier »
    weiterempfehlen drucken
  •   Kommentare(0)
  • Kommentar schreiben
Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Artikel abgegeben!
Hast Du eine Frage zu diesem Artikel oder Thema? Dann schreib doch den ersten Kommentar!

Deine Frage / Dein Kommentar

Name:
Fragen / Kommentar:
 
 
Artikel per E-Mail weiterempfehlen
(ein Link zu diesem Artikel ist in der E-Mail automatisch enthalten)

absenden schließen
Zum Shop