Freizeitspaß

  Kommentare (0)

Gartenpavillons - Vielseitiger Schutz vor den Elementen

Pavillons sind wahre Tausendsassa und bieten einen angenehmen Schutz gegen Sonne, Wind und Regen.

Garten Pavillon

Die Themen in diesem Artikel:

Diesen Artikel weiterempfehlen:

diesen Artikel weiterempgfehlen

Pavillons auf Veranstaltungen sind einfach unschlagbar und die Einsatzmöglichkeiten wahnsinnig vielfältig!


Ob man es nun als Lagerzelt zum Unterstellen von Objekten oder als Partyzelt für wechselhaftes Wetter verwendet.


Mit Pavillons kann man einfach unglaublich viel machen! 


Weitere Möglichkeiten wären, die typischerweise 3x3 Pavillons als festen Bestandteil des Gartens zu verwenden oder einen Faltpavillon im Auto ständig dabei zu haben, um diesen als Unterstellmöglichkeit bei Ausflügen, z.B. als Sonnenschutz zu verwenden.


Für mich fällt aktuell leider der Einsatz eines Gartenpavillons ins Wasser, denn dazu bräuchte ich zunächst einen Garten ...


Aber für den Fall, dass ich im Lotto gewinne und bald einen habe, hab ich mich bereits frühzeitig bei diversen Onlineshops umgesehen. Dabei habe ich festgestellt, dass die Erscheinung der Gartenpavillons unterschiedlicher gar nicht sein könnte.


Ob verschiedene Materialien (Holz, Metall) oder gar Abwandlungen der 4-füßigen Pavillons in Form von großen, zu spannenden Sonnensegeln… sehr schick! Sonnensegel wäre wohl meine bevorzugte Wahl.


Aber auch in der Größe gibt es Unterschiede, sodass diese Art der Überdachung für jeden Zweck möglich ist. Den größten Pavillon, den ich bei meiner Recherche gefunden habe, hatte eine Größe von sechs mal neun Metern auf. Aber da geht sicher noch mehr!

Pavillons für unterwegs

Auf meinem zuletzt besuchten Festival hatten wir 2 Pavillons dabei. Leider fehlte bei einem eine Verbindung am Dach. Wir waren aber kreativ und haben die Mängel mit Gaffa-Tape gefixt und uns dann mit unseren Gartenstühlen und selbst gebastelten Gartentischen aus leeren Bierkästen eine schöne Zeit gemacht. Natürlich auch beim Produzieren weiterer Gartentische.


Nachmittags hat uns der Regen überrascht, aber die Konstruktion hielt… größtenteils! Wir mussten uns lediglich von der Verbindungsstelle der Dächer fernhalten. Ein wirklich sehr gelungenes Wochenende. Das nächste Fest steht auch schon vor der Tür: ein Sonntagnachmittag in der prallen Sonne, bei dem weit und breit kein Baum erreichbar sein wird. Irgendwann kauf ich mir selbst auch einen Faltpavillon und verstaue ihn neben Schlafsack und 2-Mann-Zelt im Auto. Man sollte ja immer gut vorbereitet sein!

Fazit:

Ist kein Baum in der Nähe, um bei einem Festival Schutz vor der brennenden Sonne zu bieten, sind Pavillons beliebte Schattenspender. Auch manche Gartenparty wäre buchstäblich ohne die filigrane Konstruktion aus Rohren und Planen ins Wasser gefallen.

Hast Du eine Frage zu diesem Artikel oder Thema, dann stell sie hier »
    weiterempfehlen drucken

Unsere Topseller

  • Frühbeetkästen
  • Astscheren
  • Aufzuchtschalen
  • Gewächshäuser
  •   Kommentare(0)
  • Kommentar schreiben
Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Artikel abgegeben!
Hast Du eine Frage zu diesem Artikel oder Thema? Dann schreib doch den ersten Kommentar!

Deine Frage / Dein Kommentar

Name:
Fragen / Kommentar:
 
 
Artikel per E-Mail weiterempfehlen
(ein Link zu diesem Artikel ist in der E-Mail automatisch enthalten)

absenden schließen
Zum Shop