Allgemein

  Kommentare (0)

Wie baue ich ein Vordach? Schritt für Schritt Anleitung

Wer den Wunsch hat, das traditionelle Vordach, passend zum rustikalen Landhaus, aus Holzbalken mit Dachpfannen und Giebel selber aufzubauen, muss sich mit Zimmerarbeiten etwas auskennen.

Aufbau und Montage eines Vordaches

Die Themen in diesem Artikel:

Diesen Artikel weiterempfehlen:

diesen Artikel weiterempgfehlen

Montage des Holzrahmens

Zuerst muss die Holzkonstruktion des Vordaches zusammengezimmert werden, dann sind die Kleineisenteile vorzubefestigen. Anschließend wird die Holzkonstruktion mit der Sichtschalung mit Lasur zum Schutz des Holzes gegen Witterungseinflüsse gestrichen. Nach dem Trocknen werden 19 mm Profilbretter als Sichtschalung angebracht, dann wird Keilbohle für den Dachrinnenanschlag konisch geschnitten und die imprägnierte Traglattung für die Dachziegel obenauf montiert.

Montage der Dachrinne

Nach der Montage der Rinneisen kommt die Zinkflachdachtraufe an die Rinneisen, dann werden die Zinkkopfstücke und die Zinkeinlötstutzen montiert.

Eindecken mit Dachziegeln und Abschlussarbeiten

Anschließend kann das Vordach mit Dachziegeln eingedeckt werden. Dann sind noch zum Abschluss passende Ortgangsteine zu befestigen und mit der Traglattung zu verschrauben. Mit einer Aluwandanschluss-Schiene wird das Ganze an der Hauswand befestigt und versiegelt. Der Dachfirst wird mit Firstlatten, Firstklammern und Halteelementen versehen und einem Stück Firstendscheibe abgeschlossen.

Glaskonstruktionen von Vordächern mit Stahlrahmen

Nehmen wir als Beispiel noch eine großzügige Glasüberdachung mit Stahlstützen für einen Treppenaufgang zum Eingang und mehrere kleine Fenster an der Wetterseite des Hauses. Hier ist die Sache für den Laienhandwerker etwas einfacher, denn er lässt sich vom Hersteller oder im Baumarkt die Glasscheibe auf das gewünschte Maß schneiden und kauft vorgefertigte Stahlwinkelbleche, die für die Montage der Glasabdeckung geeignet sind.

Hinweise zu Material und Statik

Fachleute werden den Käufer bei der Frage der passenden Materialien beraten, wenn es um die Statik und Stabilität des Vordaches geht. Da die Materialien schon fertig sind, muss daheim nur noch der Verlauf der Stahlbefestigung mit der Mauerwaage genau angezeichnet und mit Dübeln an der Hauswand befestigt werden. Das Glasdach ist normalerweise schon mit Stahlumrandung eingefasst und muss nur noch auf die Außenbefestigung fertig aufmontiert und fest verschraubt werden.

Formenvielfalt und Stil bei transparenten Vordächern

Aus Glas gibt es auch halbrunde Glasabdeckungen oder gewellte Kunststoffflächen, die sehr dekorativ aussehen und im Stil zu modernen Flachbauten und schlicht verputzten Häusern passen. Solche halbfertigen Vordächer gibt es sogar auch als Versandhausangebote fertig nach Katalog zu bestellen. Diese Variante ist weniger individuell, jedoch oft in Farbvarianten bestellbar und vor allem recht preisgünstig für den Hausherrn. Auch liegt der Lieferung eine Aufbauanleitung bei, sodass sich der unerfahrenere Hobbywerker an die Sache herantrauen kann.

Fazit:

Ein Vordach Schritt für Schritt nach Anleitung aufzubauen, kann durchaus auch dem weniger erfahrenen Hobbywerker gelingen, wenn er sich vorher genau überlegt, was er sich an Eigenleistung zutrauen kann. Halbfertige Vordächer oder Vordächer nach Katalogbestellung sind gewiss leichter aufzubauen als eine Eigenkonstruktion.

Eine Holzkonstruktion mit Giebeldach und Ziegeln erfordert nicht nur Zimmermannskenntnisse, sondern auch Werkzeuge für Holzbearbeitung, die ein Schreiner besitzt, die jedoch selten alle in einem Privathaushalt vorhanden sind. Bei einer solchen Konstruktion lohnt es sich, eine Schreinerei um Hilfe zu bitten oder den Schreiner die Vorarbeit leisten zu lassen, um anschließend nur noch die Montage selber vorzunehmen.

Alle halbfertigen und im Versandhandel erworbenen Vordächer sind auch für Laien einfach zu montieren, wenn man sich genau an die beigefügte Anleitung hält.

Hast Du eine Frage zu diesem Artikel oder Thema, dann stell sie hier »
    weiterempfehlen drucken

Unsere Topseller

  • Frühbeetkästen
  • Astscheren
  • Aufzuchtschalen
  • Gewächshäuser
  •   Kommentare(0)
  • Kommentar schreiben
Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Artikel abgegeben!
Hast Du eine Frage zu diesem Artikel oder Thema? Dann schreib doch den ersten Kommentar!

Deine Frage / Dein Kommentar

Name:
Fragen / Kommentar:
 
18.03.2011
Schnäppchen des Tages
1300489199 Std. Min. Sek.
Badregal
UVP: EUR 7.99
EUR 5.99
zum Angebot
 
Artikel per E-Mail weiterempfehlen
(ein Link zu diesem Artikel ist in der E-Mail automatisch enthalten)

absenden schließen
Zum Shop