Weihnachten

  Kommentare (0)

Die 10 schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland

Erlebe die festliche Stimmung auf einem Weihnachtsmarkt. Der Geruch von gebrannten Mandeln, frischer Zuckerwatte und Glühwein vermischt sich zu einem einzigartigen Duft-Erlebnis für die ganze Familie.

Die schönsten deutschen Weihnachtsmärkte

Die Themen in diesem Artikel:

Diesen Artikel weiterempfehlen:

diesen Artikel weiterempgfehlen

Die ganz großen Weihnachtsmärkte haben ihren Reiz, ohne Zweifel. Nicht umsonst sind sie so groß und bekanntgeworden, allen voran der weltberühmte Nürnberger Christkindlesmarkt, der jährlich Millionen von Besuchern aus der ganzen Welt anlockt.

Die weniger berühmten Weihnachtsmärkte hingegen strahlen nicht selten einen Reiz des stillen Glanzes aus, der hervorragend in die Adventsstimmung passt. Deshalb findest Du hier einen Überblick über die unserer Meinung nach zehn schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland unabhängig von ihrer Prominenz. Hier zählt nur die Stimmung.

1. Rothenburg ob der Tauber – Weihnachtsglanz

Vom 26. November bis 23. Dezember öffnet der Reiterlesmarkt in Rothenburg ob der Tauber 2010 wieder auf dem Grüner Markt seine Pforten. Umringt von Deutschlands schönsten Fachwerkhäusern bieten Weihnachtsstände ihre Waren mit alter Handwerkskunst vor historischer Kulisse an. Ein tolles Rahmenprogramm gibt es dazu. Der Reiterlesmarkt ist absolut sehenswert.

2. Dresdner Striezelmarkt

An dieser Stelle wirst Du zu Recht denken, dass der Weihnachtsmarkt in Dresden mit zu den berühmtesten der Welt gehört und eigentlich in dieser Auflistung nicht dabei sein sollte. Im Gegenteil: Es geht hier um die schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands und der Striezelmarkt gehört einfach dazu. Vom 25. November bis 24. Dezember 2010 erwartet der Dresdner Altmarkt wieder zahlreiche Besucher zu seinem umwerfenden Striezelmarkt mit Flair.

3. Osnabrück – Friedensstadt voller Weihnachtszauber

Vor dem Rathaus des Westfälischen Friedens auf dem historischen Marktplatz mit Fachwerkkulisse und vor dem Dom findet vom 24. November bis zum 22. Dezember 2010 der Weihnachtsmarkt in Osnabrück statt.

Zahlreiche Highlights wie die größte Spieluhr oder der größte funktionierende Holznussknacker der Welt erwarten Dich auf diesem bezaubernden Weihnachtsmarkt. Dazu erstrahlt die gesamte Osnabrücker Innenstadt in bezauberndem Lichterglanz. Das muss man gesehen haben.

4. Potsdam – Märchenlandschaft

Vom 22. November bis zum 26. Dezember 2010 verwandelt sich die Innenstadt Potsdams zwischen St. Peter und Paul und der Luisenkirche in eine märchenhafte Winterlandschaft mit Tannen, Märchenbuden und natürlich traditionellen Weihnachtsständen. Besonders Kinder finden den Alt-Potsdamer Weihnachtsmarkt fantastisch. Ein Besuch lohnt sich.

5. Lübeck – Adventsleuchten vor historischer Kulisse

Ganz Lübeck und seine Altstadt am Rathaus erstrahlt in tollem Lichterglanz vom 22. November bis 30. Dezember 2010. Einer der Weihnachtsmärkte auf dem Marienkirchhof ist ein historisch-mittelalterlicher mit echter Gewandung. Hier zeigt der Norden, was er drauf hat und ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

6. Römerstadt Trier – Romantischer Weihnachtsmarkt

Einen ganzen Monat lang – vom 22. November bis 22. Dezember 2010 – kannst Du auf dem Trierer Weihnachtsmarkt Romantik pur erleben. Vom Hauptmarkt bis zum Dom duftet Deutschlands älteste Stadt dann nach Advent und entführt Dich ins Mittelalter.

7. Goldstadt Pforzheim – Goldener Lichterglanz

Pforzheim macht auch im Advent seinem Ruf als Goldstadt alle Ehre. Vom 22. November bis zum 22. Dezember 2010 wird Pforzheims Innenstadt in goldenen Lichterglanz getaucht. Dazu gibt es mit City on Ice ein absolutes Highlight für alle: die Eisshow mitten in der Stadt auf offener Eisfläche. Das solltest Du Dir nicht entgehen lassen.

8. Rostock – Der Norden goes Weihnachten

Kann der Norden Weihnachten? Und wie. Wenn Du Dich selbst überzeugen möchtest, solltest du wenigstens einmal zwischen dem 22. November und dem 25. Dezember 2010 an Rostocks Stadthafen, am Klostergarten oder Neuer Markt vorbei schauen. Sogar Captain Jack Sparrow erwartet Dich. Das Schönste, das Mecklenburg-Vorpommern an Weihnachten zu bieten hat.

9. Hameln – Rattenfänger und Weihnachtszauber

Die Hamelner Altstadt hat mit ihrem historischen Rattenfänger-Spiel im Rathaus schon an sich eine tolle Attraktion zu bieten. Vom 24. November bis zum 23. Dezember 2010 gesellen sich noch traditionelle weihnachtliche Stände dazu und verbreiten einen wunderschönen Weihnachtszauber. Sogar eine elf Meter hohe Weihnachtspyramide gibt es zu sehen.

10. Bedburg-Hau: Schloss Moyland - Weihnachtsidylle

Bedburg-Hau mit seinem Schloss Moyland ist sicher die kleinste der hier präsentierten Städte und Gemeinden. Der Weihnachtsmarkt im deutsch-niederländischen Grenzgebiet gehört aber mit zu den ganz großen, die Du einmal erlebt haben solltest.

Das tolle Schloss Moyland erstrahlt im Dunkeln und auf dem Schlossgelände stehen zauberhafte Weihnachtsstände. Das Flair ist märchenhaft. Vom 08. Dezember bis 12. Dezember 2010 kannst Du dich absolut verzaubern lassen. Du wirst begeistert sein.

Fazit:

Die schönsten deutschen Weihnachtsmärkte findest Du häufig außerhalb der Top Ten in der Weihnachtstouristik. Statt Massenandrang kannst Du hier noch wirklich Weihnachten spüren.

Hast Du eine Frage zu diesem Artikel oder Thema, dann stell sie hier »
    weiterempfehlen drucken

Unsere Topseller

  • Frühbeetkästen
  • Astscheren
  • Aufzuchtschalen
  • Gewächshäuser
  •   Kommentare(0)
  • Kommentar schreiben
Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Artikel abgegeben!
Hast Du eine Frage zu diesem Artikel oder Thema? Dann schreib doch den ersten Kommentar!

Deine Frage / Dein Kommentar

Name:
Fragen / Kommentar:
 
 
Artikel per E-Mail weiterempfehlen
(ein Link zu diesem Artikel ist in der E-Mail automatisch enthalten)

absenden schließen
Zum Shop