Anhäufeln

Beim Anhäufeln wird der Pflanze weitere Erde an die Basis gegeben. Durch das Anhäufeln wird die Wurzelbildung der Nutzpflanze
gefördert. Die Nährstoffaufnahme wird durch das Anhäufeln angeregt. Gleichzeitig erhält die Pflanze größere Stabilität. Bei Knollengewächsen dient das Anhäufeln der Vermehrung. Durch die zusätzliche Erde werden neue Triebe gebildet, aus denen neue Jungpflanzen entstehen.

« zur Übersicht

Veranstaltungskalender »

Bleibe auf dem Laufenden »

Zum Shop