Feldmaus

Der bevorzugte Lebensraum einer Feldmaus sind Wälder, Wiesen und Heideflächen. Dabei hinterlässt die feldmaus meistens Frasschäden an verschiedenen Knollgewächsen und Blumenzwiebeln. Die Nahrung der Feldmaus besteht meistens aus Gras, Feldfrüchten und Anpflanzungen im Gewächshaus. Meistens legt die Feldmaus oberirdisch sichtbare Gänge und Nistplätze an.

« zur Übersicht

Veranstaltungskalender »

Bleibe auf dem Laufenden »

Zum Shop