supressiver Boden

Auf supressiven Böden werden krankmachende Erreger gehindert sich auszubreiten. Verantwortlich ist die Mikroflora des Bodens, sowie die Lebenwesen, die in diesem Boden leben.

« zur Übersicht

Veranstaltungskalender »

Bleibe auf dem Laufenden »

Zum Shop